Grepolis

Grepolis – Führe erbitterte Schlachten auf festem Boden und zu hoher See!

Das Strategie Browsergame Grepolis erfordert alle deine strategische und taktische Geschicklichkeit! Das durchdachte Spielkonzept und die große inhaltliche Spieltiefe von Grepolis werden dich begeistern.Beim Grepolis Browsergame hast du die Aufgabe, aus einer kleinen Polis (griechisch für Stadt) eine mächtige Metropole zu machen, die militärisches und kulturelles Zentrum der griechischen Antike ist. Dein Abenteuer bei Grepolis beginnt auf einer griechischen Insel. Dort gründest du deine Polis und musst diese kontinuierlich ausbauen. Erschaffe Armeen an Land und zu Wasser und erobere mit ihnen die entferntesten Inseln und Meere. So kannst du deine Macht und dein Reich kontinuierlich ausweiten und ganz Grepolis erobern.

Die Grepolis Weltkarte: Die Grepolis Welten

Strategisch und taktisch hast du bei Grepolis vielfältige Möglichkeiten. Du kannst zuerst die gesamte Insel deiner Polis erobern oder sofort andere Inseln in deinen Besitz bringen. Greife die Gebiete deiner Gegner an oder bilde Allianzen, um deine Macht auszuweiten. Die Grepolis Weltkarte ist groß – in den Grepolis Welten findest du mehr als 20.000 Inseln.

Grepolis – Technischer Fortschritt und Mythologie

Grepolis stellt wie auch das antike Griechenland eine dynamische und fortschrittliche Welt dar. Erforsche in vielzähligen Forschungseinrichtungen die besten Technologien, um dir damit größtmögliche Spielvorteile zu verschaffen.

Wie in der griechischen Antike spielt auch die mythische Götterwelt bei Grepolis eine große Rolle. Ob du Zeus, Odysseus, Poseidon, Athene, Helena oder andere griechische Götter huldigst – jeder wird dir andere Stärken verleihen, Vorteile verschaffen und dich deinem Ziel, die mächtigste Metropole der Antike aufbauen, mit seiner oder ihrer spezifischen Kraft näher bringen.

Grepolis kostenlos online spielen

Spiele jetzt das faszinierende Strategie Spiel Grepolis kostenlos auf POPMOG und werde zum mächtigsten Herrscher im antiken Griechenland!

Redaktion: